Kabimba.de mp3 Downloads

ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

  1. Vertragspartner sind Björn Mohr (im Folgenden Kabimba.de genannt), Heeder Ring 2, 25355, Heede und der Kunde.
  2. Als Kunden werden nur Verbraucher akzeptiert. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
  3. Unter www.KABIMBA.DE kann der Kunde einzelne Musikstücke, ganze Alben, Musikvideos und Hörbücher in verschiedenen Formaten (MP3-Format für Musikstücke und Hörbücher, WMV-Format für Musikvideos) erwerben (Download). Die Musikstücke, Musikvideos und Hörbücher werden vom Kunden online ausgewählt und dem Kunden zum Download zur Verfügung gestellt. Der Download durch den Kunden ist ausschließlich auf digitalem Weg möglich.
  4. Um Kabimba.de Kunde zu werden und die Leistungen nutzen zu können, ist es notwendig sich beim Kauf nach einer automatischen Weiterleitung auf der Seite des Paypal-Zahlungsservice mit einer E-Mail Adresse zu authentifizieren.
    Der Kunde erkennt mit Bestätigung seiner Authentifizierung per E-Mail bei Käufen über die Seite des Paypal-Zahlungsservice die Geltung dieser AGB unwiderruflich an. Etwaige entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Kunden sind ausgeschlossen.
  5. Musikstücke und Hörbücher auf Kabimba.de werden im MP3-Format zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung von Artikeln im MP3-Format sind keine spezifischen Systemvoraussetzungen notwendig.
  6. Die Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7%
  7. Der Kunde ist verpflichtet, sein Passwort für den Zugang zur Paypal-Zahlungsservice Seite nicht weiterzugeben.
  8. Der Kunde ist verpflichtet, auch die Entgelte zu bezahlen, welche durch dritte Nutzer oder Mitbenutzer verursacht worden sind. Dies gilt auch bei missbräuchlicher Nutzung, soweit der Kunde nicht nachweist, dass ihm keine Pflichtverletzung zur Last zu legen ist.
  9. Kabimba.de haftet nicht für Schäden, die aus einer vom Kunden zu vertretenden Pflichtverletzung resultieren und bei Beachtung der Pflichten hätten verhindert werden können.
    Der Kunde haftet bei der von ihm zu vertretenden Verletzung von Rechten Dritter gegenüber diesen selbst und unmittelbar. Bei begründeten Ansprüchen Dritter aufgrund einer solchen Verletzung ist der Kunde verpflichtet, Kabimba.de freizustellen, sofern er nicht nachweist, dass er die schadensursächliche Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.
  10. Die Haftung ist ausgeschlossen für Datenverluste oder Hardwarestörungen, die durch Inkompatibilität der auf dem PC-System des Kunden vorhandenen Komponenten mit der neuen bzw. zu ändern-den Hard- und Software verursacht werden und für Systemstörungen, die durch vorhandene Fehlkonfigurationen oder ältere, störende, nicht vollständig entfernte Treiber entstehen können. Die Haftung nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt.
    Kabimba.de behandelt alle vom Kunden erhobenen Daten streng vertraulich. Persönliche Daten werden nur zum Zwecke der Vertragsdurchführung und -abwicklung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Für darüber hinausgehende Verarbeitungen wird eine separate Einwilligung eingeholt.
  11. Die nachfolgenden Vertragsbedingungen (B.I) gelten ausschließlich für den Download von Musikstücken, Musikvideos und Hörbüchern.
    Der Preis ist in der jeweiligen Online-Anzeige zu den einzelnen Musikstücken, Musikvideos oder Hörbüchern angegeben.
  12. Die Bestellung der Musikstücke, Musikvideos oder Hörbüchern durch den Kunden stellt ein Angebot an Kabimba.de dar. Hierzu gehört die Weiterleitung von kabimba.de zu einem Online-Zahlungsservice, über den der Kunde die Zahlung vornimmt. Mit der Zahlungsbestätigung nimmt kabimba.de das Angebot an und es kommt ein Vertrag über den Erwerb der Musikstücke, der Musikvideos oder der Hörbücher zustande.
  13. Kabimba.de räumt dem Kunden nicht ausschließliche, nicht unterlizenzierbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrechte an den erworbenen Musikstücken, Musikvideos und Hörbüchern ein.
    Der Kunde darf die erworbenen Musikstücke, Musikvideos und Hörbücher zur Speicherung herunterladen und auf die Festplatte des Computers vervielfältigen.
  14. Der Kunde darf die erworbenen Musikstücke und Hörbücher unbegrenzt anhören, brennen und auf tragbare Abspielgeräte (Mobile Player) kopieren.
  15. Eine hinausgehende Nutzung ist nicht gestattet. Insbesondere ist die kommerzielle Nutzung der erworbenen Musikstücke ausgeschlossen. Dies gilt vor allem für die entgeltliche Verteilung, den Vertrieb oder die sonstige Veräußerung hergestellter gebrannter Audio CDs, Kopien oder Mitschnitte.